Sports Inside

Und jetzt: Bitte Vorfreude auf die Heim-EM …

… doch so einfach ist das nicht: Die deutsche Fußballnationalmannschaft der Männer kam zum zweiten Mal in Folge nicht über die Gruppenphase bei einer WM hinaus. Dazwischen lag ein verlorenes EM-Achtelfinale. Die Verantwortlichen wollen – wieder einmal – alles systematisch…
Weiterlesen

„Das Problem ist die FIFA“

Mit einer nur sechs Minuten langen Rede schrieb sie Fußballgeschichte: Auf dem FIFA-Kongress in Doha am 31. März trat Lise Klaveness (41) ins Bewusstsein der Öffentlichkeit. Die kurz zuvor ins Amt gewählte Präsidentin des norwegischen Fußballverbandes hatte die Umstände der…
Weiterlesen

Bitte keine Scheinheiligkeit!

Die WM in Katar polarisiert wie noch keine in der Fußballgeschichte zuvor. Dass es im zeitlichen Umfeld der ‚Winterspiele‘ fortwährend Diskurs gibt, ist richtig und wichtig. Hinschauen, nicht wegschauen: Das ist selbstverständlich auch die Haltung unserer Redaktion. Gastautor Frank Schneller,…
Weiterlesen

Die Sportwelt im Wandel: Wenn nicht jetzt, wann dann?

Nichtstun ist keine Option: Bei der Branchenmesse ‚SPoBis‘ in Düsseldorf ging es – u.a. – um die aktuell omnipräsenten Themen Gleichberechtigung und Nachhaltigkeit im Ökosystem Sport sowie um die Zukunft der Mega-Events. Und um Visionen. Zwei davon: Die erste Frau…
Weiterlesen

Ungewisse Zukunft, neue Freunde

Der ukrainische UEFA-Referee Denys Shurman flüchtete mit seiner Frau und seinem Sohn vor dem Krieg und landete über Umwege in Hamburg. Dort beginnt für die Familie nun ein neuer Lebensabschnitt. Er pfeift zunächst in der Regionalliga, auch wenn viele Sorgen…
Weiterlesen

„Wir alle haben doch Vorurteile verinnerlicht“

Diskriminierung durch Sprache: Auch im Sport, vor allem im Fußball, ein allgegenwärtiges Problem. Es geht um viel mehr als verbale Ausrutscher. Die Online-Plattform SprachKick, ein gemeinsames Projekt des DFB, der Aktion Mensch und der Fachberatungsstelle KickIn!, wirkt dem entgegen, klärt…
Weiterlesen
Diesen RSS-Feed abonnieren

Kontakt

Copyright © 2017 netzathleten